Unser erstes Sportfest

   Es war das erste Sportfest dieser Art … teilgenommen haben die
Jahrgänge 7 bis 9.
   Der Spaß an der sportlichen Betätigung stand bei all den Disziplinen im Vordergrund.
An den Vorbereitungen waren Herr Haucke, Frau Dietrich-Gruber und Frau Komitsch maßgeblich beteiligt.
   Für die Musik sorgte Herr Kofent und Danny … Getränke … Kuchen … Salate wurden von den Schülern mitgebracht …


   In diesem Jahr gab es sechs Stationen:

Skilanglauf zu Dritt … Sackhüpfen … Hockey-Slalom … Kerngruppenweitsprung … Kerngruppenweitwurf mit dem Medizinball … sowie der Wasserlauf.

   Die Punkte aller Schülerinnen und Schüler des jeweiligen Hauses wurden zusammengezählt … das Haus mit den meisten Punkten erhielt den 1. Platz.

… die Sieger … Haus II mit 59 Punkten …


   Zum Abschluss gab es noch ein Fußballmatch > Schüler vs. Lehrer < … an den Ausgang des Spiels kann ich mich nicht mehr erinnern.

   Ihr erinnert euch sicherlich an die vielen Luftballons mit Zettelchen, die wir am Ende des Sportfestes aufsteigen ließen … einige Wochen später erhielt ich eine Email aus dem 389 km entfernten Wojbórz (Polen) … ein Schüler hat einen unserer Luftballons gefunden.
   Ist das nicht super?!!!!

   Zur Galerie

Autor: Klaus Ohlen © 2005
Fotos: Fr. Holz, Hr. Walde, K. Ohlen © 2005

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.